TGO-Training: 04.11.2012

Und wieder war es eine zweigeteilte Gruppe! [singlepic id=2437 w=120 h=80 float=]
Die einen durften in der molligen Wärme des Hallenbades ihr Training absolvieren!

Die Anderen hingegen mussten mit dem schrecklichen roten Meer vorlieb nehmen. Was das Ganze noch schlimmer machte, dass die beiden Armen heute richtig Strecke machen mussten. Ca. 2km galt es zu überwinden. Da waren dann die zwei verspielten Delfine auch kein Trost mehr. Auf den Rückweg zur Lagune waren dann die lästigen Meeressäuger immer noch da. Was für ein schreckliches Training ;-).

[nggallery id=119]

cu
M3-V1

2 Antworten zu “TGO-Training: 04.11.2012”

  1. Ines - alias Bunny sagt:

    Das war echt anstrengend…. und wer glaubt das es Spaß macht mit Delfinen zu spielen und Ihn ganz nahe zu kommen, der hat Recht….. :-)

    Aber man muss auch berücksichtigen, das die hohen Wassertemperaturen von 25°C bis 26°C das schnelle absolvieren der ca. 2 km nicht unbedingt einfacher gemacht haben…. Mei haben wir geschwitzt….

    Da ist so ein Training im angenehm temperrierten Hallenbad ohne lästige Meeressäger ja eine reine Wohltat… ;-)

    So das zum Thema….

    CU
    Ines – alias Bunny

  2. M3 sagt:

    Da muss ich Ines Recht geben!
    Die Wassertemperaturen als auch der strahlende Sonnenschein machten dieses Training echt hart.

    cu
    M3

Hinterlasse eine Antwort