Links

  • Der Bayerische Landestauchsportverband e.V.- BLTV ist der Dachverband der bayerischen Tauchvereine und fungiert als Fachverband im Bayerischen Landessportverband e.V. – BLSV , der wiederum die bayerische Abteilung des Deutschen Sportbundes – DSB darstellt. BLTV und BLSV vertreten Vereine in Ihren Sparten und bieten Versicherungsschutz, Ausbildung und Beratung.
  • Der Verband Deutscher Sporttaucher – VDST ist der Dachverband der Landesverbände in Deutschland. Hier sind etwa 900 Mitgliedsvereine sowie zahlreiche Mitgliedstauchbasen im In- und Ausland vertreten. Der VDST kümmert sich um Ausbildungsrichtlinien in Zusammenarbeit mit dem Weltverband CMAS , bildet die ‘Upper-Class’ der Tauchlehrer aus und weiter und unterhält ein umfangreiches Versicherungspaket für seine Mitglieder. Hierin ist unter anderem eine 24-Stunden Beratungshotline für Tauchunfälle eingeschlossen.
  • Die Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin e.V. – GTÜM betreibt eine Datenbank für zertifizierte Taucherärzte. Weiterhin wird ein standardisierter Untersuchungsbogen für die tauchsportärztliche Untersuchung zur Verfügung gestellt.
  • Die Gesellschaft zur Rettung der Delfine e.V. – GRD ist eine Umweltorganisation, die vom BLTV und seinen Vereinen regelmässig unterstützt wird.
  • Divers Alert Network – DAN ist eine kommerzielle Rettungs- und Versicherungsorganisation für Sporttaucher. Im Bereich Sauerstofftherapie bietet der DAN gute Ausbildung an.

Infos zur Ausbildung:


Equipment:

  • DiveSupport, der Spezialist für Tauchequipment. Ein Shop deren Betreiber wissen wie Ihre Produkte funktionieren bzw. in der Praxis eingesetzt werden. Bei DiveSupport erhalten Sie von GUE ausgebildeten Tauchern qualifizierte Beratung rund um das Thema DIR konforme Ausrüstung.

Wetter Ausland:


Befreundete Clubs: